SUN & FUN

Bootsverleih: Segelboote-Kajacs-Tretboote  -  Standup Paddels  -  Strandkörbe

SUN & FUN

Bootsverleih: Segelboote-Kajacs-Tretboote  -  Standup Paddels  -  Strandkörbe

Datenschutz

 

Hier finden sie die aktuellen Datenschutzbestimmungen

1.3  Widerrufsrecht des Kunden nach dem Fernabsatzgesetz:

Soweit es sich bei dem Kunden um einen Verbraucher handelt, kann er seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angaben von Gründen in Textform widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit dem Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

 

Sun & Fun Bootsverleih und mehr Eschauelerweg 101; 52385 Nideggen-Schmidt

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseitigen Leistungen zurückzugewähren.

.

 

2. Speicherung personenbezogener Daten (auch von Nicht-Kunden)

In der Regel können sie die Website saf-rursee.de besuchen, ohne personenbezogene Daten angeben zu müssen.

 Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung und zur Wahrung eigener berechtigter Interessen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung von Bestandskunden bzw. Interessenten und die gegenseitigen Rechte und Pflichten aus der Geschäftsverbindung. Wir beschränken die Erhebung von Daten sowie deren Verarbeitung und Nutzung dabei auf das erforderliche Mindestmass. Auch hier werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Der jeweilige Zweck der Datenerhebung, -verarbeitung und –nutzung ergibt sich an der betreffenden Stelle der Website, an welcher die personenbezogenen Daten erhoben werden. An Stellen, an denen eine solche Erhebung erfolgt, werden Sie explizit darauf hingewiesen.

Eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten darüber hinaus erfolgt ausschließlich unter der Voraussetzung Ihrer Einwilligung. Diese kann auch elektronisch erklärt werden und jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Die Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.

Im Rahmen unserer Webseite saf-rursee.de erfolgt in den nachfolgend aufgeführten Bereichen die Abfrage, Weiterleitung und Speicherung von Daten:

3. Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

 

Der Sun & Fun Bootsverleih und mehr ist nur für ihre eigenen Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden und besonders gekennzeichnet sind, übernimmt die

Speicherung von Zugriffsdaten

Bei jedem Zugriff auf unsere Internetseiten und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Dieser Datensatz besteht aus:der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde

Name der angeforderten Datei(en)

dem Datum und Uhrzeit der Anforderung

der übertragenen Datenmenge

dem Zugriffsstatus

einer Beschreibung des verwendeten Webbrowsers

Name Ihres Internet-Service-Providers (ISP)

IP-Adresse (Netzkennung) Ihres ISP

Diese Informationen werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, wobei der einzelne Benutzer anonym bleibt. Eine Weitergabe an Dritte findet weder zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken statt.

 

4. Vertragsnehmer Stammdaten

Der Sun & Fun Bootsverleih und mehr weist alle Neukunden im Rahmen des Bestellvorganges unter saf-rursee.de gemäß Bundesdatenschutzgesetz, Abschnitt 3 § 27 ff. darauf hin, dass personenbezogene Daten im Rahmen der Vertragsdurchführung gespeichert werden und gegebenenfalls an beteiligte Kooperationspartner, Erfüllungsgehilfen und Dienstleister im notwendigen Umfang weitergeleitet werden. Ansonsten werden personenbezogene Daten nur erhoben, verarbeitet oder genutzt, sofern der Kunde einwilligt oder eine Rechtsvorschrift dies erlaubt.

 

Folgende Stammdaten des Vertragsnehmers werden erfasst und gespeichert:Anrede

Vorname, Nachname

Firma (optional)

Strasse, Hausnummer

Postleitzahl, Ort

Telefon

Fax (optional)

Dauerhaft genutzte E-Mail-Adresse

 

 

5. Sichere Datenerfassung & Datenuebertragung

Unsere mit der Datenerhebung, -verarbeitung und –nutzung betrauten Mitarbeiter sind auf das bundesdatenschutzrechtlich geregelte Datengeheimnis verpflichtet, nach welchem es ihnen untersagt ist, personenbezogenen Daten unbefugt zu erheben, verarbeiten oder zu nutzen.

 

6. Dauer der Datenspeicherung

Eine Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur solange, bis der der Datenerhebung zugrunde liegende Zweck erfüllt ist. Während der Dauer der Speicherung erhalten Sie auf Nachfrage jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie den Zweck der Speicherung.

Die unter Pkt. 2. erfassten Stammdaten aller Kunden werden spätestens mit Ablauf des dritten auf die Beendigung des Vertragsverhältnisses folgenden Kalenderjahres gelöscht, sofern der Löschung nicht besondere Gründe entgegenstehen.

Soweit ein Kunde gegen die Höhe der in der Rechnung gestellten Entgelte Einsprüche erhoben hat oder laufende Inkasso-Verfahren (auch Langzeit-Überwachungen) anhängig sind, dürfen die Personen- und Abrechnungsdaten gespeichert werden, bis die Einwendungen abschließend geklärt und offene Verfahren abgeschlossen sind.

Ferner können Stammdaten über diese Fristen hinaus gespeichert bleiben, sofern Beschwerdebearbeitungen sowie sonstige Gründe einer ordnungsgemäßen Abwicklung des Vertragsverhältnisses dies erfordern.

Die Löschung von Stamm-, Abrechnungs- und sonstigen Daten kann weiterhin unterbleiben, sofern gesetzliche Regelungen dieses vorsehen oder die Verfolgung von Ansprüchen dies erfordert. So werden Buchführungs- und Rechnungsdaten generell im Rahmen der gesetzlichen aufbewahrungspflichten über bis zu 10 Jahre hinweg archiviert.

 

7. Verfahrensverzeichnis zum Datenschutz

Das öffentlich einsehbare Verfahrensverzeichnis von Sun & Fun Bootsverleih und mehr über http://saf-rursee.de/verfahrensverzeichnis.php einsehen. keine Verantwortung und macht sich deren Inhalt nicht zu Eigen.

 

8. Vertragsnehmer Stammdaten

Der Sun & Fun Bootsverleih und mehr weist alle Neukunden im Rahmen des Bestellvorganges unter saf-rursee.de gemäß Bundesdatenschutzgesetz, Abschnitt 3 § 27 ff. darauf hin, dass personenbezogene Daten im Rahmen der Vertragsdurchführung gespeichert werden und gegebenenfalls an beteiligte Kooperationspartner, Erfüllungsgehilfen und Dienstleister im notwendigen Umfang weitergeleitet werden. Ansonsten werden personenbezogene Daten nur erhoben, verarbeitet oder genutzt, sofern der Kunde einwilligt oder eine Rechtsvorschrift dies erlaubt.

 

Vorname, Nachname

Firma (optional)

Strasse, Hausnummer

Postleitzahl, Ort

Telefon

Fax (optional)

Dauerhaft genutzte E-Mail-Adresse

Geburtsdatum des Vertragsnehmers*

Bankverbindung (BLZ, Konto-Nummer, Bankname, Konto-Inhaber)*

Einwahl-IP-Adresse und Zugriffsdaten gem. Pkt. 1* Sollte ein vom Vertragsnehmer abweichender Domaininhaber benannt werden, so werden die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Daten von dieser Person weder erhoben noch gespeichert.

 

 

09. Sichere Datenerfassung & Datenuebertragung

Eingabe und Übermittlung sensibler Personendaten erfolgt auf unseren WebSeiten und in unseren Administrationsoberflächen durchgängig über eine serverseitige 128 bit SSL-Verschlüsselung. Diese SecureSocketLayer (SSL) Verschlüsselung bewirkt, daß die Daten bereits bei der Eingabe in Formulare geschützt sind und verschlüsselt zur Speicherung an den Server übertragen werden.

 

10. Dauer der Datenspeicherung

Eine Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur solange, bis der der Datenerhebung zugrunde liegende Zweck erfüllt ist. Während der Dauer der Speicherung erhalten Sie auf Nachfrage jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie den Zweck der Speicherung.

 

Die unter Pkt. 2. erfassten Stammdaten aller Kunden werden spätestens mit Ablauf des dritten auf die Beendigung des Vertragsverhältnisses folgenden Kalenderjahres gelöscht, sofern der Löschung nicht besondere Gründe entgegen stehen.

 

Soweit ein Kunde gegen die Höhe der in der Rechnung gestellten Entgelte Einsprüche erhoben hat oder laufende Inkasso-Verfahren (auch Langzeit-Überwachungen) anhängig sind, dürfen die Personen- und Abrechnungsdaten gespeichert werden, bis die Einwendungen abschließend geklärt und offene Verfahren abgeschlossen sind.

 

Ferner können Stammdaten über diese Fristen hinaus gespeichert bleiben, sofern Beschwerdebearbeitungen sowie sonstige Gründe einer ordnungsgemäßen Abwicklung des Vertragsverhältnisses dies erfordern.

 

Die Löschung von Stamm-, Abrechnungs- und sonstigen Daten kann weiterhin unterbleiben, sofern gesetzliche Regelungen dieses vorsehen oder die Verfolgung von Ansprüchen dies erfordert. So werden Buchführungs- und Rechnungsdaten generell im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten über bis zu 10 Jahre hinweg archiviert.

 

 

11. Sonstige Weitergabe von Daten an Dritte

Ihre Daten werden unter Einhaltung aller datenschutzrechtlichen Bestimmungen lediglich in den oben ausführlich definierten Fällen an Dritte weitergegeben. Die Weitergabe von Daten erfolgt grundsätzlich nur, sofern dies unbedingt erforderlich ist. Keinesfalls verkaufen wir Ihre Daten, geben sie zu Werbezwecken weiter oder nutzen sie über das erforderliche Mindestmass hinaus.

 Personenbezogene und sonstige Daten können jedoch auf Anordnung eines ordentlichen Gerichts, bei Aufforderung durch eine Ermittlungsbehörde oder zu Beweiszwecken genutzt und offengelegt werden.

 Ergänzende Informationen zur Datenerhebung nach Art. 13 DSGVO (der neuen EU Datenschutzgrundverordnung zum 25.05.2018)

 Das Unternehmen Sun & Fun Bootsverleih und mehr nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihre Privatsphäre ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den jeweils anwendbaren gesetzlichen Datenschutzanforderungen zu den nachfolgend aufgeführten Zwecken. Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzinformation sind sämtliche Informationen, die einen Bezug zu Ihrer Person aufweisen. Der Sun & Fun Bootsverleih und mehr erhebt Ihre Daten zum Zweck der Erfüllung ihrer vertraglichen Pflichten aus dem Geschäftsbesorgungsvertrag und zu seiner Durchführung. Außerdem werden Ihre Daten erhoben, um Sie zur Werbung sowie maßgeschneiderten Angeboten direkt anschreiben zu können.

Die Datenerhebung hat ihre gesetzliche Grundlage in Art. 6 Abs. 1 lit. b und f DSGVO sowie Art. 9 Abs. 2 lit. h DSGVO, [wobei ein berechtigtes Interesse an Direktwerbung besteht]. Daten werden nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind.

 

Der Sun & Fun Bootsverleih und mehr ist berechtigt, eine Bonitätsauskunft über Kunden oder Lieferanten einzuholen. Dies kann z. B. über die Kreditrefom oder über den jeweiligen aktuellen Forderungsversicherer erfolgen.

 

Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zum Zweck der Direktwerbung jederzeit zu widersprechen.

 

Sie haben das Recht, Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten Daten zu verlangen. Außerdem können Sie bei Unrichtigkeit der Daten deren Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten bzw. Einschränkung der Verarbeitung fordern. Es besteht ferner ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

 

Aufgrund der Mitarbeitergröße von Sun & Fun Bootsverleih und mehr benötigen wir keinen Datenschutzbeauftragten.

 

Es steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

 

Für das Land NRW ist dies:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz

Nordrhein-Westfalen

Kavalleriestr. 2 - 4

40213   Düsseldorf

TEL:  0049 (0) 211 / 384 240

www.ldi-nrw.de

 

Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten

 

Erstellungsdatum: 1. Mai 2018

 

Bezeichnung der Verarbeitungstätigkeit: Bootsverleih

Verantwortliche: Geschäftsführer: Hans-Dieter Krapp

Risikobewertung: Kein hohes Risiko für die betroffenen Personen

Zweck der Verarbeitung: Durchführung von Bootsverleih

Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. a, b und f DSGVO; Art. 9 Abs. 2 lit. h DSGVO

Beschreibung der Kategorien betroffener Personen: Geschäftspartner, Arbeitnehmer; Kunden

Beschreibung der Kategorien personenbezogener Daten: Name, Vorname, Adressdaten, elektronische Kontaktdaten, Firma, Bankverbindungen, den Kunden, Lieferanten oder Mitarbeitern zugeteilte Nummern, Symbole, Kennzeichen; Informationen über Anfragen, Aufträge, Versandadressen, Ansprechpartner, Produkte und deren Spezifikationen

Kategorien von Empfängern, denen die Daten offengelegt werden:

Intern:  Mitarbeiter

Extern: Steuerberater; ggf. Kreditinstitut und Finanzamt über die ausführliche Bilanz des Unternehmens; Fallbezogen: Steuerfahndung; Insolvenzverwalter.

Datenübermittlung in Drittländer oder an internationale Organisationen: teilweise

Vorgesehene Fristen für die Löschung der verschiedenen Datenkategorien: Die Daten werden, vorbehaltlich spezialgesetzlicher Löschungsfristen (bspw. § 630 g BGB, UStG) gelöscht, wenn sie zur Erfüllung des o.g. Zwecks nicht mehr erforderlich sind.

Beschreibung der technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Sicherung Ihrer Daten:

Verschwiegenheitspflicht der etwaigen Mitarbeiter/in über die Tätigkeit für von Sun & Fun Bootsverleih und mehr.

EDV-gesicherte Zugangsbeschränkung, Firewall.

Gesicherter, personalisierter Zugang zu Büroräume, PC und Datenträgern

Nachvollziehbare Änderungen von Daten. Nachvollziehbare Vernichtung von Daten

Virenschutz durch geeignete interne und externe Sicherungsmaßnahmen.

Weitere Dokumentationen zur Verarbeitungstätigkeit: Dokumente zur Erfüllung der Informationspflichten, Dokumente zur Vorbereitung von datenschutzrechtlichen Auskünften, Nachweise zur datenschutzrechtlichen Fortbildung.

 

 

Sun & Fun - Dieter Krapp - Eschauelerweg 101 - 52385 Nideggen-Schmidt - Tel: 0157 - 509 716 53 - Mail: Info(at)saf-rursee.de